Haben Deine Herzensthemen einen Raum?

Das Jahr schreitet unaufhaltsam fort. Ein fantastischer Sommer liegt hinter uns.
Wenn er auch nicht dazu geeignet war, beruflich viel Neues auszuprobieren oder (freiwillig) etwas zu verändern. Vielmehr waren diese Wochen ausgerichtet auf Lebensfreude, Leichtigkeit und Genuss.

Zumindest war dies bei mir so 🙂

Inzwischen sind wir im September angekommen und damit stehen wieder andere Themen im Mittelpunkt. Mit ihnen verbunden sind wichtige Fragen:

  • Was soll in diesem Jahr noch entstehen?
  • Was willst Du auf jeden Fall voranbringen?
  • Was kann warten, auch wenn Du gerne „alles“ hättest?

Dazu gehört eine weitere Frage:

Wie gelingt es Dir in den nächsten Wochen, auch Deinen Herzensthemen ausreichend Raum zu geben, damit sie sich entwickeln und verwirklichen können? Ohne Druck, sondern ganz im eigenen Tempo…

Bei vielen Menschen bleibt es meist bei einem geseufzten „später … vielleicht…“.

Meinen Kundinnen gebe ich gerne einen Satz mit auf den Weg, wenn sie mal wieder darüber klagen, dass sie ihre Wünsche und Träume nicht voranbringen:

Für das, was uns wichtig genug ist,
haben wir immer genügend Zeit, Geld und Energie. 

Wenn Du Dir anschaust, wohin Deine Zeit, Dein Geld und Deine Energie fließen, weißt Du, was Dir – zumindest bislang – immer noch wichtiger war als Deine Businessträume. Alles bleibt wie es ist, bis Du eine andere Entscheidung triffst…

Wie sieht es bei Dir aus?

Lebst Du schon, was Du Dir tief in Deinem Herzen wünschst?

Falls nicht, bist Du bereit, endlich alle Ausreden hinter Dir zu lassen und einen großen Schritt in Richtung Deiner Träume zu machen?

Solange Du bleibst, wo es so schön bequem ist, wird sich nicht viel ändern.

Ich weiß, es erfordert MUT, sich auf den Weg zu machen.

Doch damit bist Du nicht alleine. Das kennen Tausende Menschen.
Ein großer Teil von ihnen gibt die eigenen Träume schnell wieder auf: zu verrückt… zu schwer zu erreichen… zu unbequem.

Ein anderer Teil bewegt sich zumindest eine Weile in die gewünschte Richtung. Meist, bis sich das erste größere Hindernis zeigt. Dann heißt es auch hier: zu groß… zu schwer… zu unbequem.

Nur ein kleiner Teil bleibt auch dann noch dran. 

Und erlebt, wie sich das eigene Leben langsam und stetig verändert. Energie fließt wieder… Freude wird zu einem festen Bestandteil des Seins… Selbstvertrauen, Mut und Zuversicht bilden ein stabiles Fundament, das verlässlich trägt…

Auch das Umfeld verändert sich.

Plötzlich sind dort viele Menschen, die ihre Träume verwirklichen und ihr Leben so gestalten, wie sie es sich vorstellen. Weil sie genau wissen, was sie wollen. Weil sie keine Ausreden mehr zulassen. Weil sie immer öfter „Nein“ sagen zu Dingen, mit denen sie sich bislang abgelenkt haben. Weil sie Werkzeuge nutzen, die sie auf ihrem Weg unterstützen.

Diese Menschen sind für mich die wahren Unternehmer*innen.

Sie unternehmen einen Schritt nach dem anderen. Sie sind bereit, sich und ihr Verhalten zu hinterfragen und es anzupassen. Sie entdecken ihre wahren Wünsche und wollen es nicht beim Träumen belassen. Sie wollen jeden Tag etwas mehr von dem erleben, was sie sich wünschen.

Willst Du zu den Menschen gehören, die ihre Businessträume verwirklichen?

Meine neue 7-teilige Newsletter-Serie „Herzensthemen Raum geben“ zeigt Dir, wie es geht.

Die wöchentlichen Impulse geben Deinem Verstand Futter und beruhigen ihn mit klaren Aufgaben, während Du beginnst, mehr auf Dein Herz zu hören und seinen Impulsen zu folgen. So gelingt Dir, Deine Träume von einem kleinen, blühenden und erfüllenden Solo-Business erst zu entdecken und danach in kleinen Schritten zu verwirklichen.

Mit den Herzthemen-Impulsen möchte ich Dich als angehende oder bestehende Solo-Unternehmerin* anregen, für das, was Dir wirklich wichtig ist, endlich einen Platz in Deinem Leben zu schaffen.

* Selbstverständlich kannst Du Dich auch anmelden, wenn Du männlich oder nicht selbständig bist. Die Anregungen im Newsletter richten sich an alle, die ihr Leben in Eigenverantwortung gestalten wollen.

Denn Selbständigkeit heißt nicht, immer dasselbe zu tun, wie alle anderen zu handeln oder im gewohnten Alltag(strott) hängen zu bleiben. Sondern Deine Talente, Fähigkeiten und Erfahrungen auf die Straße bringen und damit zu einer Welt beitragen, in der es sich zu leben lohnt – für Dich selber, Dein Umfeld und vielleicht sogar weit darüber hinaus.

Du weißt noch nicht, was Dein Herzensthema ist oder wie Du dieses verwirklichen kannst?

Das entdeckst Du, wenn Du Dich JETZT auf den Weg machst.

Alles, was Du wissen musst, taucht nach und nach auf. Durch Dein Vertrauen und Deine Bereitschaft, mit kleinen mutigen Schritten zu beginnen.

Bist Du bereit, einen Raum für Deine Herzensthemen zu schaffen und Dein Solo-Business in etwas Einzigartiges zu verwandeln?

Melde Dich hier für die Herzthemen-Impulse an: Anmeldung

Insgesamt sind 7 Herzthemen-Impulse geplant.
Diese landen jeweils am Donnerstagmorgen in Deinem Postfach. Du kannst Dich selbstverständlich jederzeit wieder davon abmelden.

In der ersten Ausgabe erfährst Du, wie Du Dein Herzensthema erkennst.

Achte in der Zwischenzeit darauf, was Dein Herz schneller schlagen lässt, es erwärmt, erfreut oder einfach berührt.

Ich freue mich, Dich darin zu unterstützen, Deine Business-Herzensthemen zu entdecken und voranzubringen.

PS: Geh‘ Deinen eigenen Weg, es gibt keinen besseren!